Staubbindung im Agrarbereich

Durch eine entsprechende Konstruktion wird eine mit 90.000 Drehungen pro Minute rotierende Wasserscheibe erzeugt. Dabei bewirkt die zum Zentrum hin abnehmende Zentrifugalkraft, dass die Wassermoleküle sich spalten und als äußerst feiner Nebel aus der Düse austreten (schwebend).

Die nassen negativen Sauerstoffionen schlagen die positiv geladenen Staubteilchen sofort nieder. Das Ergebnis sind staubfreie Ställe mit gesundem Stallklima.

Der Wassernebel bindet die im Stall vorhandenen Ammoniakdämpfe (chemische Reaktion: NH3 + H2O = NH4CH), wobei der Ammoniakgeruch minimiert wird.
Der Einsatz einer Vernebelungsanlage zum Staubbinden wirkt sich positiv auf Lungenleiden und Hautkrankheiten beim Tierbestand aus. Ein optimales Feuchtigkeitsklima ist für das Wachstum der Tiere von wesentlicher Bedeutung.
Der Sauerstoffanteil steigt an und zudem wird eine schnelle Kühlung ohne Nässebildung erreicht.

 

 

Unsere neue Produktlinie

Prax-Filter

Prax-Enthärtung

Aktuelle Flyer für die Desinfektion

Medi-Jet

Medi-JetFlyer

 3D-Desinfektionsverfahren

DesinfektionsverfahrenMobil

DesinfektionsverfahrenMobilmitte

Preisliste ab 09/2016

Unsere Neue Preisliste ist ab sofort erhältlich. Bitte kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Preisliste2016

 

Düsenmontage Zentri-Jet

Kontakt

AKE Zentri-Jet GmbH

Eichkamp 9a / Industriegebiet Garrel Ost

49681 Garrel

Deutschland

Email: vertrieb@zentri-jet.com 

Tel:   +49 (0) 4474 93949-  0

Fax: +49 (0) 4474 93949-29

Zum Seitenanfang