fbpx
Elektra

Elektra

Nebelunterstützung für die Lasershow auf der Elektra 2010. Edwin van der Heide ist Künstler, Komponist und Vorreiter auf dem Gebiet von Klang, Raum und Interaktion. Er erweitert musikalische Komposition und musikalische Sprache in räumliche, interaktive und interdisziplinäre Richtungen. Seine Arbeit umfasst Installationen, Performances und Umgebungen. Das Publikum wird in die Mitte der Arbeit gestellt und herausgefordert, sich aktiv mit dem Kunstwerk zu beschäftigen, es zu interagieren und in Beziehung zu setzen.

Er hat seine Arbeiten in renommierten Museen, Festivals, Galerien und Musikstätten als SMAK - Gent, Ars Electronica Festival - Linz, Stedelijk Museum - Amsterdam, V2_s DEAF - Rotterdam, ICC - Tokio, NAMOC - Peking, Transmediale - Berlin, SONAR - präsentiert. Barcelona, ​​Taipei Museum der Schönen Künste, SFMOMA, FILE - Brasilien, SONAMBIENTE - Berlin, Art Basel Parcours Night und Donaueschinger Musiktage.

Date

08. Oktober 2018

Tags

Kultur, Veranstaltungen, Event

Ihr Spezialist für Hochdruck-Nebelanlagen

Innovative Lösungen                             für Industrie & Agrar

Unter diesem Motto entwickeln und produzieren wir nun mehr seit über 16 Jahren Vernebelungssysteme.

Adresse

Eichkamp 9 a / Industriegebiet Garrel Ost
49681 Garrel
Deutschland

Tel.: + 49 (0) 4474 / 93 94 90 
Fax: + 49 (0) 4474 / 93 94 929

Email: info@zentri-jet.com

Copyright©2019 AKE Zentri-Jet GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Suche